Arteriosklerose Check

Krankhafte Veränderungen an den Blutgefäßen verlaufen anfangs symptomlos.

Später können diese Veränderungen jedoch zu relevanten Einengungen und lebensbedrohlichen Verschlüssen führen.

Zum Arteriosklerose Check gehört die körperliche Untersuchung mit dem Gefässtatus, die Sonographie der Bauchgefäße, die Duplex/Dopplersonographie der peripheren Blutgefäße und die Überprüfung der Risikofaktoren im Blut (Blutfette, Harnsäure, Blutzucker, Kreatinin).

Zum Check gehört natürlich auch eine Auswertung mit Beratung und der schriftliche Befundbericht.